• Natürlich gesund
  • -
  • Homöopathie
  • -
  • Globuli

AGB

1. Vertragsabschluss
1.1 Die Angebote von felssteinbach-apo.com im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Käufer dar, bei felssteinbach-apo.com Waren zu bestellen.

1.2 Die Abgabe der Bestellung im Internet erfolgt nach Anklicken des Bestell-Buttons. Bestellungen können auch per E-Mail werden. Durch die jeweilige Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

1.3 Der Vertrag kommt durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder durch Zusenden der bestellten Ware zustande.

2. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
2.1 Die Bezahlung der Waren erfolgt über die von felssteinbach-apo.com angebotenen Zahlungsarten. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen.

2.2 Bei Zahlung per Vorkasse und Zahlung per PayPal verpflichtet sich der Käufer, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich zu zahlen. Für die Zahlungsvariante PayPal ist es erforderlich, dass der Käufer vor Vertragschluss ein PayPal-Konto anlegt oder angelegt hat, von welchem die spätere Abbuchung aus erfolgen kann.

2.3 Zahlung per Rechnung
In Zusammenarbeit mit Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

2.3.1 Klarna Rechnung
Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und entweder per E-mail oder gemeinsam mit der Ware versandt. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier: AGB zum Rechnungskauf

Datenschutzhinweis
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in KlarnasDatenschutzbestimmungen behandelt.

3. Lieferung
3.1 Die Lieferung erfolgt unverzüglich durch Sendung des Kaufgegenstands an die vom Käufer mitgeteilte Adresse.

3.2 Die Versandkosten sind vom Käufer zu tragen. Wenn der Käufer eine spezielle Art der Versendung wünscht, bei der höhere Kosten anfallen, so hat er auch diese Mehrkosten zu tragen.

3.3 Eventuell anfallende Zölle sind ebenfalls vom Käufer zu übernehmen.

3.4 Bestellungen unserer Kunden erfolgen immer und ausschliesslich nur mit Ablieferung aus unserem Lager in Kroatien. Wünscht der Kunde eine
Lieferung an eine von ihm angegebene Adresse, beauftragen wir im Namen des Kunden eine entsprechende Spedition mit der Auslieferung.
Dies gilt unabhängig davon, ob der Kunde oder wir die Transportkosten tragen. Die Lieferung kann über Paketdienst, Post oder Speditionerfolgen.

3.5 Der Transport erfolgt auf Risiko des Kunden, wir übernehmen die Haftung nur bis zur Übergabe der Ware an den Auslieferer in unserem Lager.
Wir schliessen keine Transportversicherung ab, fall der Kunde uns nicht ausdrücklich anderweitig anweist.

4. Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von felssteinbach-apo.com.

5. Preise
Der im jeweiligen Angebot angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer. Der Preis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten.

6. Rücktritt
6.1 felssteinbach-apo.com ist berechtigt, vom Vertrag auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über die Kreditwürdigkeit des Käufers gemacht worden oder objektive Gründe hinsichtlich der Zahlungsunfähigkeit des Käufers entstanden sind. Dem Käufer wird vor Rücktritt die Möglichkeit eingeräumt, eine Vorauszahlung zu leisten oder eine taugliche Sicherheit zu erbringen.

6.2 Unbeschadet etwaiger Schadenersatzansprüche sind im Falle des Teilrücktritts bereits erbrachte Teilleistungen vertragsgemäß abzurechnen und zu bezahlen.

7. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.

 

Widerrufsrecht:

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Reklamationen von beschädigter oder mangelhafter Ware ausschließlich in einem Zeitraum von maximal 7 Werktagen entgegen nehmen können.

Ausschluss vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht für die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
Weiterhin für die Lieferung von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.


Eine Rücknahme können wir daher NICHT anbieten.


Sollten Artikel beschädigt geliefert werden, senden wir Ihnen kostenlos eine Ersatzlieferung zu.

Bitte nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit unserem Support auf unter

info@felssteinbach-apo.com